A-Z

A
B
C
D
E

Fahrrad fahren
Es ist allen Kinder der Goetheschule gestattet, mit dem Fahrrad oder dem Roller zur Schule zu kommen. Hinter der Turnhalle auf dem Schulhof befinden sich überdachte Fahrradständer. Bitte üben Sie mit Ihrem Kind auch das Anschließen!
Ob ein Kind für den Schulweg mit Fahrrad oder Roller fit ist, liegt in der Hand der Eltern. Im Jahrgang 4 findet der schulische Fahrradunterricht der Jugendverkehrsschule statt.

Fundsachen
Während des Schuljahres bleibt viel liegen. Gefundene Kleidungsstücke werden im Kellergeschoss gesammelt. Fundsachen wie Schlüssel oder Ketten werden von Herrn Davis in einer Vitrine ebenfalls im Kellergeschoss verwart. Immer zum Ende eines Schuljahres werden die übriggeblieben Kleidungsstücke gespendet.

G
H
I
J
K
L
M
N

Offener Anfang
Ab 7:45 Uhr hat die Goetheschule geöffnet. Die Kinder können zwischen 7:45 und 8:00 Uhr im Klassenraum ankommen und dort spielen, sich austauschen und nochmal ins Frühstücksbrot beißen. Um 8:00 Uhr beginnt der Unterricht.

P
Q
R

Schulbus
Kinder, deren Wohnort weiter als 2km von der Goetheschule entfernt sind, haben die Möglichkeit, den Schulbus zu benutzen.
Der Schulbus holt die Kinder morgens an der Schulbushaltestelle ab. Nach dem Unterricht treffen sich die Buskinder mit der Busaufsicht am Sammelplatz. Die Busaufsicht begleitet die Kinder zur Haltestelle. Kommt ein Kind nicht pünktlich zur Sammelstelle, so muss es auf den nächsten Bus warten.
Für die Nutzung des Schulbusses gelten folgende Regeln:

Busregeln

Kinder, die sich zum wiederholten Mal nicht an unsere Busregeln halten, können zeitweise ausgeschlossen werden.

T
U
V
W
X
Y
Z